„Geflohen – vertrieben – angekommen : der Weg in eine neue Heimat“

Seit 1999 greift der städtische Arbeitskreis 27. Januar Bad Pyrmont die Anregung des Altbundespräsidenten Roman Herzog auf, dem Befreiungstag des Konzentrationslagers Auschwitz im Jahr 1945 in besonderer Form zu gedenken. In diesem Jahr wir dieses Gedenken den Menschen gewidmet, die aufgrund der Gewaltherrschaft und deren Folgen in den Jahren 1933 bis 1945 ihre Heimat verloren, Weiterlesen…

Noch keine 100 Tage – trotzdem Zeit für ein Resümee

Die ersten 100 Tage sind, seit WIR in der konstituierenden Sitzung am 03. November auch formal in den Bad Pyrmonter Stadtrat eingezogen sind, noch nicht vergangen. Dennoch sind die Verabschiedung des städtischen Haushaltes 2017 und der Jahreswechsel Anlässe, um eine erste kleine Bilanz unserer Arbeit zu ziehen. Es hatte ja ein paar Wochen gedauert, bis Weiterlesen…

WIR sind angekommen

Nach der ersten Sitzung des Kreistages mit WIR-Beteiligung am 01. November folgte gleich am 03. unsere erste Sitzung im Stadtrat. Dabei ging es vor allen Dingen um viele Formalitäten, von der Wahl des Ratsvorsitzenden über die der stellvertretenden Bürgermeister bis hin zu den Besetzungen vieler Ausschüsse und Gremien. Außerdem wurden alle Fraktionen, u.a. „WIR für Weiterlesen…

Gestern Kreistag, morgen Stadtrat – WIR sind dabei

Möglichst viel Veränderung bewirken, um die Stärken Bad Pyrmonts besser zu nutzen – das war kurz gesagt unser Ziel, als WIR zur Kommunalwahl angetreten sind. Um das bestmöglich zu erreichen, haben WIR sowohl für den Stadtrat, als auch für den Kreistag kandidiert. Ob WIR eben auch für diese kreisweite Vertretung kandidieren, war eine häufig gestellte Weiterlesen…

Ratsarbeit – die Gespräche laufen

Nach einer langen Vorbereitungsphase, die fast ein Jahr vor der Kommunalwahl begonnen hat, sowie einem intensiven „Wahlkampf“, haben WIR uns über ein fantastisches Wahlergebnis gefreut. Dafür und für das damit verbundene Vertrauen kann man gar nicht oft genug DANKE sagen! Mittlerweile haben WIR uns konstituiert, einen Vorstand gewählt und unsere ersten Fraktionssitzungen im Rathaus durchgeführt. Weiterlesen…

Energiekonzept für Pyrmont – Diskussionsansätze

Ein Beitrag von Jens Lohmann WIR glauben, dass Pyrmont ein Energiekonzept braucht und das sich in diesem Zusammenhang die Pyrmonter, der pyrmonter Rat mit einigen Fragen auseinander setzen sollten: Welche Art von Energie soll zukünftig in Pyrmont im gewerblichen und privaten Bereich sowie für Mobilität genutzt werden? Wo soll diese Energie erzeugt werden? Wer soll Weiterlesen…